Babyparty von Claudia

Heute war es nun endlich soweit. Nach dem ich Monate die Babyparty meiner besten Freundin geplant habe, war ich dementsprechend schon richtig nervös als ich aufgewacht bin :D

3x hab ich alles gecheckt und bin nochmal den Ablauf durchgegangen. Christian hat mich schon für verrückt erklärt ... aber so kennt und liebt er mich ja xD

 

Um 12 ging es dann ab zur Claudia, da noch einiges Vorbereitet werden musste.

Nach einen Kaffee und Klatsch und Tratsch, machten wir uns auch gleich an die Arbeit :)

 

Zu allererst hab ich mich an das "Fruchtbaby" gemacht. & ich muss mich selbst loben ... es ist soo unglaublich süß geworden :D

"Fruchtbaby"
"Fruchtbaby"

Während ich an den gesunden Kustwerk herum geschnitten usw. habe hat Claudia schon mal die Brötchen vorbereitet.

Da die Party eigentlich auf der Terasse geplant war, aber ein gewaltiger Sturm aufgekommen war, haben wir alles ins Wohnzimmer verlegt.

Somit haben wir dann das Buffet aufgestellt, einen Platz für Geschenke gesucht und die Deko aufgehängt :)

Nachdem die ersten Gäste dann auch schon eingetrudelt kamen, haben wir nach der Begrüßung und einem Glas Wassermelonen-Bowle, mit den Spielen bekommen.

Ich als Spielleiterin war zwar ziemlich nervös, aber is bei den lieben Gästen auch schnell wieder verflogen.

 

Nun möcht ich euch natürlich den Ablauf nicht vorenthalten:

 

  • Windel ziehen (derjenige der eine volle Windel gezogen hat, hat sich eine Kluppe verdient)
  • Schlüpftag erraten (Wenn jemand richtig geraten hat, bekommt dieser Gast und auch Claudia einen Kaffee von mir bezahlt.)
  • Windel wechseln (mit verbundenen Augen & auf Zeit)
  • Baby-Stadt-Land-Fluss
  • "Hilfe meine Fruchtblase ist geplatzt" (jeder bekommt einen Eiswürfel in dem ein Baby einefroren wurde. Wer es schafft das gesamt Eis zum Schmelzen zu bringen, muss rufen "Hilfe meine Fruchtblase ist geplatzt" & hat gewonnen)
  • Umfang des Babybauches erraten
  • Body´s fürs Baby bemalen

Auch der werdende Papa hat sich beim Body bemalen beteiligt :D

Die Spiele waren sehr witzig und ich denke alle haben ihren Spaß gehabt.

 

Am Ende gab es für die ersten 3. Plätze noch Pokale als krönenden Abschluss. :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0